Gerhard Schaller zu den Top-Immobilienprojekten der DES IMMOBILIEN in den vergangenen 20 Jahren – was sind und waren die Highlights?

In den deutschen Metropolen steigen die Immobilien-und Mietpreise seit mehreren Jahren stark an. Die fortschreitende Urbanisierung und der immer höher werdende Bedarf an Wohnraum führt dazu, dass Angebot und Nachfrage hier in einem starken Missverhältnis stehen. Die DES Immobilien GmbH unter der Leitung von Gerhard Schaller verfolgt ein innovatives Konzept zur Lösung dieses Problems.

Das Unternehmen kauft als Bauträger historische Wohngebäude und saniert diese, um hochwertigen Wohnraum mit Flair und Tradition zur Verfügung stellen zu können. Das Projekt-Team arbeitet an spannenden Neubau- und Renovierungsprojekten in Erfurt und Leipzig – aufstrebende, neue Metropolregionen.

Seit 20 Jahren ist DES nun im Immobiliengeschäft tätig. Geschäftsführer Gerhard Schaller blickt auf die erfolgreichsten Projekte der letzten Jahre zurück.

DES Immobilien GmbH: Highlights der vergangenen Jahre

„Eines der spannendsten und aufwändigsten Projekte, die wir realisiert haben, war sicherlich die Denkmalsanierung des mittelalterlichen Fachwerkhauses in der Regierungsstraße in Erfurt im Jahr 2012“, sagt Gerhard Schaller. „Wir konnten nach akribischer Arbeit die Wandmalereien restaurieren und dem Gebäude zu neuem Glanz verhelfen. Der Lohn für die Bemühungen, die uns den Thüringer Denkmalschutzpreis in der Kategorie „Gesamtensemble“ (2014) eingebracht haben, waren neun Wohneinheiten und eine 900m2 große Gewerbefläche.“ Nicht weniger arbeitsintensiv sei die nächste Denkmalsanierung in der Puschkinstraße, im erweiterten Umfeld der Erfurter Altstadt, gewesen. Hier gelang es DES Immobilien im Jahr 2015 sechs neue Wohneinheiten zu errichten, die sich auf eine Wohnfläche von 660m2 erstrecken.

„Ein umfangreiches Neubauprojekt begannen wir im Erfurter Stadtteil Andreasvorstadt in der Ritschlstraße“, erläutert Gerhard Schaller. „Hier konnten wir den Bau eines exklusiven Wohnkomplexes mit hochwertiger Ausstattung auf einer Fläche von sage und schreibe 6.000m2 erfolgreich abschließen. Das entspricht 61 Wohnungen, 12 Appartements und zwei Ladenlokalen um Erdgeschoss des Hauses. Aufgrund der modernen und hellen Einrichtung erfreuten sich diese Wohnungen schnell an sehr großem Interesse. In der Erfurter Immobilienlandschaft haben wir somit bereits einen kleinen Beitrag zur Lösung des Wohnraumproblems geleistet. Doch wir möchten noch mehr Menschen die Chance geben, sich in der schönen Stadt Erfurt niederzulassen“, so der DES-Chef abschließend.

Kommende Projekte von DES Immobilen GmbH

Sie fragen sich jetzt vermutlich, woran wir aktuell arbeiten. Das verraten wir Ihnen gerne. Was für uns momentan im Vordergrund steht, sind zwei Projekte, die uns besonders am Herzen liegen. Darunter ein Neubauprojekt in Leipzig und eine Denkmalsanierung, ebenfalls in Leipzig.

Nach mehr als 20 Jahren traurigen Leerstandes haben wir uns entschlossen der Immobilie einen Neuanfang zu ermöglichen. Die Rede ist vom denkmalgeschützten Dreiflügelbau und ehemaligen Hotel „Bayrischer Hof“. In bester Lage in zentrumsnähe war das Hotel eine der angesagtesten Adressen für anspruchsvolle Leipzig-Touristen. Nun wird es von DES Immobilien zur Schaffung von 21 neuen Wohnungen genutzt. Bald ist das Ziel erreicht! Im Sommer dieses Jahres ist die Fertigstellung geplant und das Gebäude wird wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Das zweite Projekt ist für uns nicht weniger eine Herzensangelegenheit. Hier befinden wir uns jedoch noch in der Bauphase. Im Zuge unseres ehrgeizigen Neubau-Projektes in der Arthur-Hoffmann-Straße möchten erneut in Leipzig eine großzügige Immobilie mit luxuriöser Ausstattung erbauen. Wir nennen das Projekt kurz und prägnant ART HOF. Interessenten können sich schon vorab mittels einer Samsung Gear VR-Brille einen ersten realistischen Eindruck einholen, wie das fertige Projekt aussehen soll.

Wir informieren Sie jedoch gerne über künftige Sanierungen oder Neubauten von DES Immobilien. Lassen Sie sich telefonisch beraten.

 

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.